Luft und Raum!

Es gibt keine toten Gegenstände. Jeder Gegenstand ist eine Lebensäußerung, die weiter wirkt und ihre Ansprüche geltend macht wie ein gegenwärtig Lebendiges. Und je mehr Gegenstände du daher besitzest, desto mehr Ansprüche hast du zu befriedigen. Nicht nur sie dienen uns, sondern auch wir müssen ihnen dienen. Und wir sind oft viel mehr ihre Diener, als sie die unseren.

Christian Morgenstern

*

*

Endlich, endlich haben wir uns den Keller vorgenommen… Dort lagern seit vielen Jahren Umzugkartons, die wir immer mal sichten und misten wollten. Nun haben wir uns den Schubs gegeben und das Ausmisten, das Sich-Entledigen, das Luft und Raum Schaffen tut soooo gut!!

Alle brauchbaren, gut erhaltenen Dinge kommen zum Flohmarkt des Lindauer Kinderschutzbundes der am

Samstag, 31. Oktober 2009, von 10 bis 16 Uhr in den Räumen des Kinderschutzbundes, Holdereggenstr. 1, in Lindau stattfindet.

Der Erlös geht komplett an die Familie des siebenjährigen, an Leukämie erkrankten Kevin in Lindau.

Geht hin! Schaut Euch um! Vielleicht findet Ihr ja das Schnäppchen Eures Lebens! Wenn nicht, kauft einfach dort Euren Wochenendkuchen. Auch damit könnt Ihr helfen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.