MMM – aus den Tiefen des Kleiderschranks

MMM_2013_06_26

 

Longjacke von 2007 (klick aufs Sammelalbum) mal wieder getragen. Solche Kleidungsstücke begleiten einen lange…

Shirt mit Wasserfall-Ausschnitt von hier (klick)

 

Von vielen Dächern zwitscherte es: heute ist nach der Sommerpause wieder der erste Treff der MMM-Frauen! Ich bin neugierig, was so getragen wird!

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Nähen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu MMM – aus den Tiefen des Kleiderschranks

  1. Eine tolle Jacke .. und das Bild !!
    Das ist es was ich immer meine …

    😉 .

  2. Susanne sagt:

    Solch besonders schöne Stücke, wie deine Jacke, dürfen einen aber auch lange begleiten.
    LG Susanne

  3. Helga sagt:

    Hallo Ellen,
    eine Longjacke immer gut zu kombinieren – ein Dauerbrenner – ganz besonders dein edles Kleidungsstück mit ebenso edlen Stoffen. Schönes Bild mit silbergrau, weiß und sonnigen Akzenten.
    Herzlichst Helga

  4. Silvia sagt:

    Einfach nur WOW! Für die Frau, das G’wand und den Fotografen!

    Liebe Grüße
    Silvia

  5. JUDY sagt:

    Ein ist ja ein tolles Komplettpaket, rundum schönes Outfit und toll präsentiert!
    Judy

  6. Hanne sagt:

    Jaaaa – so schön! Ein SEELENRUHIG-Foto 🙂 Eine ähnliche Jacke habe ich mir aus Barcelona mitgebracht. Ich liebe solche Teile!

  7. Nana sagt:

    Ja, die Jacke würde ich auch sofort tragen!
    Auch das Bild finde ich sehr gelungen….
    Ich nehme an du lehnst gegen deinen Kleiderschrank?? 🙂

  8. Manu sagt:

    eine wunderschöne Frau in einer wunderschönen Jacke vor einer wunderschönen alten Scheune!
    glaub ich gerne, dass das ein Lieblingsteil ist!
    liebe Grüße
    Manu

  9. strickprinzessin sagt:

    Oh wie schön, steht dir ganz ausgezeichnet. Und so schön sonnig sit auf deinme Bild 🙂
    lG Melanie

  10. Irene Flügel sagt:

    Liebe Ellen,
    oh mann, ein solch gelungenes Foto! Ich könnte neidisch werden, bin es aber nicht. Dein outfit ist ja wieder mal so was von genial!!! Alles perfekt, incl. Schmuck und Schuhe. Steht dir super. Das Foto ist Sonnenschein für meine Seele.

    Liebe Grüße
    Irene

  11. Smila sagt:

    Total schön! Perfekt bis zur Kette!

    Liebe Grüße, Smila

  12. mme ulma sagt:

    wenn selbstgenähtes so entspannt macht, kann es nur goldrichtig sein 🙂
    liebe grüße!

  13. Kuestensocke sagt:

    Was für tolle Fotos, tolle Stimung und vor allem ein wundervolles Outfit. eine echte Augenweide! LG Kuestensocke

  14. Marion M sagt:

    Die siht so hammermäßig aus! Hoffentlich kann ich so was Schönes auch irgendwann mal!

    Gruß Marion

  15. Sewionista sagt:

    Supertolle Jacke, ein absolutes Unikat! So etwas findet man in keinem Laden und das ist doch das Schöne am Nähen, dass man so etwas selber kreieren kann. Und dann kann man es auch noch über Jahre tragen 🙂

    LG Julia

  16. Judika sagt:

    Liebe Ellen,
    Deine Japan-Jacke ist ein Traum, die edlen Materialien, Deine Umsetzung.
    Du siehst wunderbar darin aus.
    herzlich Judika
    P.S. Nicht Early-Bird- sondern Nachteule bin ich gewesen ;-),
    Heute nachmittag trug ich wirklich den Takatuka-Rock mit flieder, braun hatte ich auch schon kombiniert. Nächste Woche gibt es das zweite Bodenseeröckchen zu sehen.

  17. Einfach „toll“!!! Die ist in den nächsten 5 Jahren auch noch sehr gut zu tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.