Moodboard in Rot

rot_02

Rot Rot Rot…..

 

rot_01

 

Rote Beerenzeit, Rote Paprika, Klatschmohn satt im Vorgarten, neue Sandaletten in Rot und auch Rot an der Nähmaschine

rot_05

 

Hochsommerrot!

 

rot_03

 

Eine besondere Woche geht zu Ende

 

rot_04

 

mit vielen kleinen und großen Freuden:

  • die Prüfungen des Studenten in der Ferne sind erfolgreich bestanden – das zweite Studienjahr ist geschafft! Uff! Und ein dickes BRAVO!!!!
  • Meine Nichte und Ihr (Fast)Mann haben eine Wohnung in Regensburg gefunden! Wieder ein erleichtertes Uff!
  • lange Leseabende, an denen nicht viel anderes drin ist, denn der „Distelfink“ von Donna Tartt hält mich atemlos in Bann
  • lediglich unser Igel „Jürgen“ kann mich ablenken, wenn er bei Einruch der Dunkelheit anfängt zu rascheln, zu grunzen und durch das Laub  unter der Hecke und auch über die Terrasse zu pflügen
  • Ein Feiertag so mittendrin – wie erholsam!
  • Große Freude; der im letzten Jahr geteilte Agapanthus (aus eins mach 4) hat viiiele Knospen! In allen vier Töpfen!
  • der jüngste Sohn von Stefan, Kilian kommt mit sehr nettem Anhang! Wir freuen uns über die beiden und über die schönen gemeinsam verbrachten Tage
  • Sommersonnwende heißt auch … 16 Jahre Ellen und Stefan – immer wieder gerne denken wir an unser Kennenlernwochenende zurück! Danke für die glückliche Zeit!

 

Dieser Beitrag wurde unter Gutes für Körper und Seele, Liebes Leben, Nähen, Natur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Moodboard in Rot

  1. tally sagt:

    Ja, das klingt nach einer erfüllten Woche.
    Wunderbar euer Treffen damals <3 <3 <3
    Beim hiesigen Mohn denke ich meistens an dich, weiß ich doch, dass es eine deiner Lieblingsblumen ist.

    Sehr herzliche Grüße aus dem kalten, nassen Norden
    (macht nichts, der Boden brauch es und im Haus ist genug zu tun)
    Tally

  2. sylvia sagt:

    liebe Ellen,
    ich freue mich für euch und auch über die erfüllte woche, das klingt alles wunderbar. und ich liebe deine rot-inszenierung:-))))))!
    liebe grüße
    die fröstelnde sylvia

  3. syntaxia sagt:

    Glückwunsch zu so viel Gutem und vor allen Dingen euch beiden!! 🙂

    ..gratuliert Monika

  4. Dagmar sagt:

    Schön – schön – schön !
    Eine tolle Woche – möge die kommende genauso gut werden !
    Schönes Sommerwochenende !
    Liebe Grüße – Dagmar

  5. Judika sagt:

    Liebe Ellen,
    wunderbare Photos, sie inspirieren mich. Photographieren ist seit ich blogge ein echte Leidenschaft von mir geworden, in der ich in meinem Tempo lerne.
    Gratulation zu Eurem Jahrestag, möge Eure Liebe ewig andauern.
    Klatschmohn ist auch eine meiner liebsten wenn nicht sogar die Lieblingsblume von mir.
    herzlich Judika

  6. Carolin sagt:

    Liebe Ellen,

    ich habe mich sehr über die Nachricht der gefundenen Wohnung von Katharina gefunden!

    Uuuuund – zu deinem Moodboard in Rot – passend zum „Rot an der Nähmaschine“ ist dein bestellter Haarreif bereits fertig *grins

    Euch beiden ein tolles Feierwochenende und liebe Grüße
    Carolin

  7. ak-ut sagt:

    rot – einfach unschlagbar diesen sommer 🙂
    und noch so viele glücksmomente – einfach nur schön!!!
    lg anja

  8. Rena sagt:

    Wie „schön* – Ellen – Studienjahr geschafft – Wohnung gefunden – Sommersonnenwende – und Herzjahre mit Stefan – weiter im Abenteuer Leben – *ROT* in allen Variationen – wie herrlich der Mohn – meiner und vieles andere ist leider dem Orkan zum Opfer gefallen – morgen gibt es Hilfe von Baumkletteren und Fällbetriebe für unsere alten Bäume –
    sommerliche Grüße – eine herrliche Zeit wünscht *rena*

  9. Helga sagt:

    Liebe Ellen,

    die Farbe ‚rot‘ ein Blickfang wie deine Fotos und deine Nähideen.
    Dazu die Freude über große und kleine Dinge. Einfach nur schööön.

    Weiterhin eine glückliche Zeit.
    Liebe Grüße *Helga*

  10. mona lisa sagt:

    Wunderbar das Rot,
    ich mag nur nicht, wenn jemand „rot sieht“ 😉
    Dir einen angenehm rotglühenden Sommersonnentag!

  11. kaze sagt:

    liebe Ellen, sei gedrückt aus der Ferne. Deine Worte so warm, ich fühl die schönen stunden, die du hast. Habt weiter eine gute Zeit! Herzlich karen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.