seelenruhig

Nestbau

| 5 Kommentare

silberkugeln

 

Nestbau
wenn ich den neuen tag beginne
lege ich ein nest für dich an
dort sammle ich die gedanken zu dir
das klingen meines herzens
die sätze meiner seele
die sehnsucht meiner hände
und den himmel meiner liebe
wenn ich den neuen tag beginne
will ich dich nähren aus der ferne

© Hermann Josef Schmitz – Wortgarage (klick)

 

 

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.