Prosecco aus der Dose und „une petite jupette“

Prosecco mit Passionsfrucht aus der Dose … und ein Klasse Konzert in Lindau bei ausverkauftem Haus
Viva Voce, die a cappella Boygroup …—–> ergibt Vorfreude und Fototermin bei Sektlaune!

Nichts anzuziehen im Schrank? Dieses Röckchen näht man in Nullkommanix aus ein paar Stoffresten, die man so findet…

Zutaten: Ein Coupon schöne, weiche Schurwolle in „Pfeffer und Salz“, ein Rest Stretch-Satin, die Prymzange und ein paar Druckknöpfe, schöne Perlmuttknöpfe vom Flohmarkt.

Hier mit umgebundener Tüllschleife

Wollstoff angereiht – oben den Satin angesetzt, Verschluss mit Druckknöpfen gemacht, Dekoknöpfe aus Perlmutt verstecken sie diskret. Saum umnähen, anziehen, fertig!

Austrinken! Los geht’s zum Konzert!

Die Idee habe ich von Lila Fanfreluche, die auch einen kleinen Schnitt aufgezeichnet hat!
Die Druckknöpfe habe ich hinzugefügt.

Couture vite-fait!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.