Rätsel

 

xxx

Was ist das? Wer kommt drauf?

 

… den Gewinner lad ich auf ein Bier ein

… Der Kasten Bier (Tettnanger!!) steht bereit!! Kommt alle und trinkt einen mit mir!!! (Die promten Kommentare  – v.a. der Einheimischen – haben mich köstlich amüsiert! Gestern waren wir im Hopfenmuseum. Die Ernte hat begonnen!)

Dieser Beitrag wurde unter Liebes Leben, Natur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Rätsel

  1. Margot sagt:

    Das sieht mir stark nach Hopfen aus.

  2. Andrea sagt:

    Hopfen? Aus Tettnang?
    Fürs Bier? 😉

    Gruß,
    Andrea

  3. Claudia sagt:

    für mich ist es jedes Mal eine Freude Deinen Blog zu besuchen, wo Du doch in meiner Heimat lebst …..
    deshalb freue ich mich, hier auf dem Foto Hopfen zu sehen – auch wenn wir das Bier vielleicht nicht zusammen trinken können, denn ich lebe immerhin in einer Entfernung von 700 km …
    Liebe Grüße und vielen Dank für diesen wohltuenden Blog!
    Claudia

  4. Marion sagt:

    Hallo Ellen,
    ich tippe auf >>>Hopfen. Falls es falsch ist, bitte lache nicht, ich komme
    aus Norddeutschland, da wächst so etwas nicht. Das mit dem Bier nehme
    ich gerne an, ich verfolge schon seit Jahren Deinen schönen Blog.
    Einen schönen, sonnigen Abend wünscht Dir Marion.

  5. Claudia Schreiber sagt:

    Na das kenn ich doch irgendwoher – das ist glaube ich Hopfen!
    LG, Claudia

  6. Rita sagt:

    Na Hopfen ists… Prost und lasse es dir schmecken. Trink ein Glas oder Krug auf mich.
    Liebe Grüße
    Rita

  7. Edith sagt:

    Na, ich tippe denn auch mal auf Hopfendolden. Da ich so weit weg wohne, dürft ihr meinen Bieranteil verteilen… Wohl bekomm´s!

  8. Brigitte Ricking sagt:

    Liebe Ellen,
    das ist Hopfen, ganz klar.
    bei mir erobert er mit wahnsinnigem Tempo meinen Garten, ich habe aufgegeben ihm Einhalt zu gebieten.
    Aber als Deko ist eine Wucht:-))

    herzliche Grüße

    Brigitte

  9. kaze sagt:

    Ach schade, ich habe es erst jetzt gesehen und hätte doch auf Brokoli getippt. Hopfen habe ich noch nie nah gesehen bzw, noch grün, erst wenn es im Glas ist.
    ernetefrische Grüße schickt Karen

  10. Rügenfrau sagt:

    Liebe Ellen,

    auch als Nichtmehrbiertrinker glaube ich, dass Du Hopfen fotografiert hast. Der wächst hier an einer Stelle wild und jedesmal vergesse ich, mir eine Ranke zum Dekorieren mitzunehmen, weil ich dort immer langfahre, wenn ich es eilig habe.

    Nen lieben Gruß von Antje

  11. Ohhh, ich bin mir nicht sicher, ob ich ihn so erkannt hätte, denn soooooo hab ich ihn noch nie gesehen. Dabei hab ich ihn wild im Garten… Schönen Dank auch für den den Blick von oben in die Hopfenstangen und den Museumsbesuch mit den herrlichen Werbetafeln im nächsten Post 😉 Über Judika wohl zum zweiten Mal hier gelandet, denn auch die Eselstour kannte ich schon 😉 Da nehm ich dich mal mit. Lieben Gruß Ghislana

Schreibe einen Kommentar zu kaze Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.