seelenruhig

… sei gut zu deinem Körper …

| 7 Kommentare

Mensch, sei gut zu deinem Körper, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Hl. Theresa von Avila

0201_01.jpg

In diesen freienTagen kümmern wir uns um uns – um Erholung von Körper und Geist. Die Saunafische im Keller treffen wir regelmäßig und es ist genug Zeit für Peelings und wohltuende Massagen. Vielleicht habt Ihr Lust auf dieses Rezept?

Wie schön, wenn man sich ohne Zeitdruck der genussvollen Körperpflege hingeben kann. Ein Fussbad mit anschließender Fußmassage – herrlich!

0201_02.jpg

Zu Weihnachten bekam ich von Anemone einen großen Topf Sheacado– Sahne für den Revuekörper geschenkt. Ich schwelge darin – sie ist von Textur und Geruch her ein absoluter Traum und ich spüre, wie gut sie der trockenen Winterhaut tut. Bei Anemone gibt es das Rezept für die, die Lust haben, Revuekörpercreme selbst zu rühren.

Gut zu meinem Körper zu sein, bedeutet auch, mich von den überflüssigen Kilos der vergangenen Schlemmertage zu befreien… bald gibt es hier statt feister Festtagsküche eher mal ein Rezept für den Kalorien-Trimm-dich-Pfad“…

Genussvolle Tage im brandneuen Jahr wünscht Euch Ellen – seelenruhig

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.