Stiva da morts – Totenstube

Meine Erinnerungen gehen nochmals zurück in die Schweiz, wo wir kürzlich ein paar unvergessliche Tage im rätoromanischen Val Lumnezia – im Tal des Lichts, verbracht haben.

In Vrin auf dem Friedhof steht dieses Beinhaus, das eine ganz besondere Geschichte hat.

vrin_01.jpg

Hochinteressant, was in diesem kleinen Dorf gemeinsam besprochen und umgesetzt wurde.
Wer gerne mehr darüber erfahren möchte, kann sich zu einem interessanten Bericht darüber klicken!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.