seelenruhig

Türkischer Mokka am Samstag

| 9 Kommentare

tuerkei_05

 

Nach der Rückkehr aus der Türkei und sehr arbeitsamen Tagen danach, lehne ich mich am Samstag nun zurück,

 

tuerkei_02

 

und wünsche mir einen leckeren türkischen Mokka herbei…. ein Genuss!

 

tuerkei_04

 

Ich hatte gesagt, dass ich noch mein persönliches Fazit ziehen würde, was Gruppenreisen betrifft…

Meine Mutter hatte diese Reise für zwei Personen gewonnen und da mein Vater nicht mehr gerne verreist, wurde dies eine Mutter-Tochter-Reise.

Wir haben die Zeit zusammen genossen – denn wir sind im Grunde nie mehr nur zu zweit unterwegs. Es war schön, Zeit für Gespräche zu haben und gemeinsames zu erleben.

 

tuerkei_01

 

Beide sind wir uns aber einig, dass diese Art zu reisen überhaupt nicht unsere ist.  Meine Eltern haben ihr Leben lang ihre Reisen selbst organisiert. Auc ich bin durch und durch Individualreisende und diese Gruppenreise wird sicher eine Ausnahme bleiben. Dennoch muss ich ein großes Lob an die nette Reisegruppe und den hervorragenden und sehr kompetenten Reiseleiter aussprechen. Die Leute waren durchweg nett, freundlich, fröhlich und hilfsbereit.

Es liegt an mir…. ich brauche Freiheit, dort zu verweilen, wo ich es gerade mag und flexibel umzudisponieren,wenn  es sich eben ergibt. Große Hotels (Bettenburgen) und die dazu gehörenden Speisesäle mit Buffet sind mir nach wie vor ein Greuel! Fahrten zu Fabrikverkäufen (Leder, Teppich, Schmuck) finde ich einfach nur zum K….

 

tuerkei_03

Es war eine Erfahrung wert und vieles war gut – vor allem aber unser Zusammensein!

 

Es grüßen in die Samstagskaffeerunde (klick) die beiden Ausnahme-Gruppenreisenden….

 

 

 

 

 

 

9 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.