seelenruhig

Urlaubsgarderobe #2

| 10 Kommentare

Leichte flattrige Kleider, die nicht einengen und Luft an mich lassen.

raglankleid_02

 

Kann man nicht nur an Urlaubstagen im Süden gebrauchen, sondern auch hier am Bodensee!

 

raglankleid_01

Durch die Lösung „ein Teil Webware – ein Teil Jersey“ ist das Kleid rasant schnell genäht und benötigt keinen Reißverschluss.

Raglanärmel sitzen supergut – könnten auch verlängert werden… die Ideen kommen beim Tun.

Burda Schnitt 11/2008

Vorne italienischer Print auf Baumwollsatin

Hinten Jerseystrick

 

 

10 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.