seelenruhig

9. Juli 2019
von seelenruhig
9 Kommentare

Sommer

„Ich sauge den Sommer in mich ein wie die Wildbienen den Honig“, sagte sie. „Ich sammle mir einen großen Sommerklumpen zusammen und von dem werde ich leben, wenn … wenn es nicht mehr Sommer ist.

Und weißt du, woraus der besteht? Es ist ein einziger großer Kuchen aus Sonnenaufgängen und Blaubeerreisig mit reifen Beeren und Sommersprossen, die du auf den Armen hast, und abendlichem Mondschein über dem Fluss und Sternenhimmel und Wald in der Mittagshitze.

Voll von Sonnenlicht auf den Fichten und kleinen Regenschauern und all so was. Und voller Eichhörnchen und Füchse und Hasen und Elche und dazu alle Wildpferde, die wir kennen. Und auch noch unser Schwimmen und Reiten im Wald, ja, da hörst du, dass mein großer Kuchen aus allem besteht, was Sommer ist.“

Ronja Räubertochter – Astrid Lindgren  

 

25. Juni 2019
von seelenruhig
10 Kommentare

… Wir müssen unser Dasein so weit, als es irgend geht, annehmen; alles, auch das Unerhörte, muss darin möglich sein. Das ist im Grunde der einzige Mut, den man von uns verlangt: mutig zu sein zu dem Seltsamsten, Wunderlichsten und Unerklärbarsten, das uns begegnen kann.

Rainer Maria Rilke – aus dem Brief an Franz Xaver Kappus vom 12. August 1904

 

21. Juni 2019
von seelenruhig
9 Kommentare

buntes Jerseykleid

Mittwoch abends am Strand. Was für eine schöne Stimmung. Der Wasserstand des Bodensees ganz schön hoch!!

Wo wir stehen, liegen in anderen Sommern unsere Handtücher!  Aber das ist besser als das Niedrigwasser im vergangenen Jahr!
Ich trage mein neues buntes Jerseykleid. Sehr gemütlich mit Eingrifftaschen, Dreiviertelärmeln und bunten Bündchen am unteren Saum und an den Ärmeln.

Stoff: Stoff Scheune, klar…

Schönes Wochenende allerseits!!!

12. Juni 2019
von seelenruhig
8 Kommentare

Lange Jacke / Gehrock

Ein Jacquard zum Verlieben. Hatte ihn in Türkistönen sowie in Rottönen im Regal. Schwer verliebt war ich von Anfang an in den Stoff. Zuletzt blieb ein Rapport in Rot einsam hängen. Keine Ahnung, warum ihn keiner haben wollte  – so gab ich meine Zurückhaltung (Kunden first…) auf und hab ihn mir unter den Nagel gerissen.

Der Rapport reichte für Vorderteile und Rückenteil. 

Für die Ärmel, den Stehkragen und den vorderen Beleg fand sich, sowohl von Stoffdicke als auch von der Farbe her,  perfekt passender Seidenrips.

 

Schnitt: La mia Boutique 1-2/2016

Stoffe alle aus der Stoff Scheune

Fotos von Stefan während unseres Urlaubs an der Côte d’Azur aufgenommen

7. Juni 2019
von seelenruhig
7 Kommentare

In eigener Sache: Sonderevent in meiner Stoff Scheune

Der Gasthof Hirsch direkt neben der Stoff Scheune hat den Biergarten geöffnet, und so hoffen wir auf Sonne, Wärme und fröhliche Stimmung in, vor und neben der Stoff Scheune!

Wie schön, nach Feierabend Zeit zu haben, ein Glas Prosecco zu genießen und durch die sommerlich bunten Regale zu stöbern.

Freuen Sie sich an Sommerstoffen zu Preisen, die dem Geldbeutel Spaß machen: wir haben den Rollwagen mit interessanten Angeboten bestückt!

Hier die Wegbeschreibung (klick)

Hier auf dem Catwalk (klick) haben wir schon einige Shootings mit Kundinnen eingestellt.  Da hier ja viele Nähinteressierte vorbeischauen, könnte ich mir vorstellen, dass Ihr euch gerne inspiriert!

25. Mai 2019
von seelenruhig
5 Kommentare

Danke

an alle, die mit an Rad gedreht haben.

David hat nun eine Bleibe gefunden – aber die vielen guten Hinweise, die von euch gekommen sind, sind Gold wert – auch für nächste Suchen…..

Tausend Dank für eure Mühe!

23. Mai 2019
von seelenruhig
4 Kommentare

Hilfe!! Wohnung in Berlin gesucht!!!!!

Mein Sohn hat ab Juli eine Stelle in Berlin und sucht nun eine Wohnung. Wir wussten, dass es schwierig ist – aber so????? Wohnungsbesichtigungen mit 150 Leuten und mehr? 

Dieser Blog hat mir schon bei vielem geholfen (ich sag nur Unterkunft in NYC!!!) – deshalb: wer weiß was – wer kann helfen??

 

Wir freuen uns über gute Hinweise… vielen Dank!

1. Mai 2019
von seelenruhig
15 Kommentare

Oh Happy Day

Nach diesen extrem kalten Tagen freut es uns gar sehr, dass heute, am freien 1. Mai, die Sonne vom Himmel scheint und wir nach Ausschlafen und gemütlichem Frühstück unsere Räder schnappen und runter zum Landesteg fahren und den nächsten Dampfer Richtung Lindau nehmen können!

Nonnenhorn lassen wir im Hintergrund 

Heute ist Me Made Mittwoch und spontan kann ich mein Sweatshirt zeigen. Genäht aus einem tollen Funktionsjersey (innen geflockt – dadurch schön kuschelig) – die Raglannähte und den Halsausschnitt habe ich mit einer schönen Paspel abgesetzt.

Hier sieht man sie im Detail.

Stoff und Paspel aus der Stoff Scheune

Schnitt: aus dem Buch „Sew me: lässige Styles nähen (von GU Kreativ Spezial)

Sehr gerne verlinke ich mich mal wieder zu den kreativen Damen des Me Made Mittwoch, den heute Ina mit einem schönen Kleid einläutet (klick)

Nun legt das Boot in Wasserburg an. Die Kulisse wie immer einfach Hammer!!!

Weiter geht es zur Insel Lindau, wo wir aussteigen

und vom Café aus die Hafeneinfahrt nochmal von der anderen Seite aus genießen!

Die Hundertwasser-Ausstellung genehmigen wir uns in aller Ruhe auch noch

bevor wir heimradeln

und zu Hause einen Silvaner  – Nordheimer Vögelein zur Feier des schönen Tages und zu Spargel und Kartoffeln aus dem Hofladen genießen 

 

Oh happy day!!!!!

23. April 2019
von seelenruhig
13 Kommentare

xxl-Wochenende

Wir beschlossen, über Ostern zu Hause zu bleiben. Zu viel Stress gab es in den letzten Wochen und Arbeit wartete auch noch….

So haben wir uns in der Zeit, die uns blieb, einfach treiben lassen.  Wie schön, nicht auf Autobahnen in Staus zu stehen, sondern vom Haus weg in die Blüte zu wandern. (Bild oben: Antoniuskapelle Selmnau)

 

Die Natur gibt was sie kann. Es ist umwerfend schön!  Obstblüte, Flieder, fette Löwenzahnwiesen

und ja! Lesen… stundenlang! Einfach seine Ruhe haben

Einfaches Essen statt stundenlanger Kochereien…. der Espresso mit Baton Kirsch danach wie immer ein Gedicht!

und bei der frühsommerlichen Wärme das luftige Shirt tragen (Burda 4/2019 – Modell 108 – aus Webware bei mir feine Visose- kastig geschnitten mit raffiniert angesetzten Ärmeln, die doppelt gelegt werden und dadurch sehr schön fallen)

Ein Traum!!