seelenruhig

Einmachgläser – upcycel-verschönert …

| 6 Kommentare

Das Tomaten-Paprika-Relish (siehe Sammelalbum „Kulinarische Highlights oben rechts) macht diesen Sommer Furore! Schuld ist unter anderem die Beigabe von pimontón de la vera, der dem Relish einen irre guten, rauchigen Geschmack gibt.  Die vierte Partie Gläser wurde diese Woche eingekocht und ich habe sie beiseite gestellt und zum Verschenken reserviert…

 

verpackung_upcycel_04

 

Dazu hat mich der neueste G.S. Katalog sehr inspiriert. Ethno… wunderschöne Klamotten … wunderschöne Fotos… auf tollem, matten Papier

 

verpackung_upcycel_02

 

das schreit nach Ausschneiden, Kleben, … (und nebenbei von Afrika träumen!)

Kataloge sind ja ein fürchterliches Wegwerfprodukt und so verschafft der Katalog mir und ein paar anderen Personen noch weitere Glücksmomente, bevor er ins Altpapier wandert.

 

verpackung_upcycel_03

 

Das Treibholzbrett, auf dem die Gläser stehen, habe ich nach dem letzten Sturm vom Strand mit nach Hause genommen. Es trocknet noch vor sich hin

 

verpackung_upcycel_01

 

und gibt ein weiteres Upcycelprojekt .. irgendwann im Herbst oder im Winter! Ich weiß noch nicht… wird es ein Hängetisch, ein Regal oder eine Garderobe? Wir werden sehen…

Ich schicke meine Einmachgläser samt Ethnopapier zum Upcycel-Dienstag, der heute aus der Sommerpause zurückkehrt und  ab jetzt nicht mehr wöchentlich, sondern einmal pro Monat Upccel-Projekte zeigt. Danke Nina, fürs Organisieren!

 

Ich wünsche einen schönen Dienstag!!

 

 

 

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.