seelenruhig

viajante

| 14 Kommentare

Im Straßencafé sitzen und die gerade erworbene Wolle streicheln. Ein schönes Blau. Für die Reise möchte ich mal wieder ein Strickzeug beginnen. Die Anleitung habe ich vor Jahren bei Martina Behm gekauft. Der Schal mit dem portugiesischen Namen „Viajante“ – Reisender –  erscheint mir für Lissabon ein recht passendes Projekt?!

viajante

Das Haus ist bewohnt – liebe Freunde verbringen eine Urlaubswoche hier und David ist auch da.

Ein kleiner Tipp noch für die Bodenseeurlauber … dieses absolut entzückende Café haben wir neulich für uns entdeckt

gare-du-sud

es ist im Bahnhof Langenargen und wir mögen’s!!

 

Macht’s es gut….

 

 

14 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.